Aufzucht Teil 2 Mauersegler 2020 previousnext
Eine neue Saison und "Neubau" Start + Landung
Flugstudien
Mangel an
Nistplätzen
Aufzucht 2020
Teil 1/2/3/T/
Videos vom
Fliegen
Exkurs

Füttern und Aufwachsen

Video: Fütterung am 2. Tag

Nestlingsfütterung
Der Nestling, der hier gefüttert wird, ist gerade mal 1 1/2 Tage alt, noch völlig nackt und blind. Er wird vom Altvogel portionsweise gefüttert, wobei man den Eindruck hat, dass er an den großen Brocken ersticken müsste. Man sieht am transparenten Hals die dunklen Brocken runter wandern, was dem Nestling aber einige Mühe bereitet.


Video: Fütterung am 4. Tag

Mauersegler Fütterung
Der Mauersegler (M) kommt mit vollem Kropf in den Nistkasten geflogen, verdrängt mit etwas Nachdruck seinen Partner vom Nest und füttert die beiden gerade mal einen Tage alten Nestlinge. Das Futter im Kropf wäre für einen Nestling zuviel, deshalb kann der M beide Füttern.

 

Video: Fütterung am 15. Tag

gemeinsame Fütterung

Kommt ein Altvogel mit vollem Kehlsack in den Nistkasten, versucht jeder Nestling als erster gefüttert zu werden. Dabei geht es manchmal recht wild zu. Trotzdem haben es die die Altvögel geschafft recht ausgeglichen zu füttern. Die beiden Jungen sind am gleichen Tag geschlüpft und am gleichen Tag ausgeflogen. Dass beide Nestlinge gleichzeitig gefüttert werden ist eher die Ausnahme.


Video: Fütterung (Tag 23)


Hier werden die Nestlinge am 23. Tag gefüttert. Sie schon ein ansehnliches Federkleid und geöffnete Augen. Bei dem Altvogel ist der pralle Kehlsack gut zu erkennen. Die Nestlinge haben schon ein sehr großes Maul, so dass der Kopf des Altvogels fast ganz darin verschwindet.

 

Video: 5 x füttern in 26 Minuten (Tag 35) (Dauer: 1 1/2 Minuten)

Mauersegler - 5x Fuetterung

Am 09.08.2020 wurden die Nestlinge in der Zeit von 15:26 bis 15:52 5 x gefüttert. Davor war der Abstand zwischen den Fütterungen ca. 60 Minuten. An dem Nachmittag sah ich einige fliegende Ameisen in dem Nistkasten. Meine Vermutung: zu der Zeit sind massenhaft Ameisen ausgeflogen (warmes, trockenes Wetter), so dass es ein sehr großes Nahrungsangebot mit hohem Proteingehalt für die Mauersegler gab. Beim Verfüttern sind wohl einige noch lebende Ameisen entkommen und haben sich dann im Nistkasten rumgetrieben. Der Appetit der Nestlinge hat zum Schluss deutlich abgenommen.

Mauersegler - Großmaul
Das Gähnen des Nestling zeigt die außergewöhnliche Größe des Mauls der Mauersegler. Beim Füttern verschwindet fast der ganze Kopf des Altvogels im Maul des Nestlings (siehe die beiden vorhergehenden Videos). Für das Fangen von Insekten während des Fluges kann das Maul natürlich nicht groß genug sein.

 

Video: Betteln der Nestlinge

Mauersegler: Betteln der Nestlinge

Das Video zeigt das Betteln der Nestlinge. Das konnte ich in diesem Nistkasten bis zur letzten Fütterung am 12.8.20 beobachten. Ich gehe davon aus, dass die Nestlinge hungerig in die letzte Phase (keine Futteraufnahme und abtrainieren des Übergewichts) gegangen sind und auch nur relativ wenig Übergewicht erreicht hatten. Die Phase hat auch nicht 3 sondern nur 2 Tage gedauert. Die Gründe dafür können vielschichtig sein:
- erste Brut für die Altvögel
- Nistkasten neu bezogen, deshalb Brutbeginn mit 4 Wochen Verspätung; sie waren 2 Wochen die einzigen verbliebenen meiner Kolonie
- ein Altvogel fütterte 10 Tage lang allein die Nestlinge; zuletzt haben die Altvögel am 1.8.20 gemeinsam im NK übernachtet; danach nur noch einer sporadisch; die Jungvögel sind am 14.8.20 ausgeflogen.

 

Video: Abfallbeseitigung

Mauersegler - Abfallbeseitugung

Die Mauersegler verfüttern Unmengen an Insekten, die Nestlinge wachsen schnell und dementsprechend viel Kot fällt an. Den größten Teil dessen entsorgen die Altvögel. Am Anfang nehmen sie ihn auf und verschlucken ihn. Vermutlich enthält der Kot noch einiges an unverdauten Nährstoffen, denn das Verdauungssystem der Küken ist sicherlich noch nicht voll ausgebildet/eingespielt. Später sammeln die Altvögel den Kot im Kehlsack und befördern ihn nach draußen. Bei einigen meiner Nistkästen habe ich beobachtet, dass die Jungvögel an den letzten Tagen ihr Hinterteil aus der NK-Öffnung schieben und den Kot nach unten fallen lassen. Das konnte ich bei meinem neuen NK 22 nicht beobachten. Einiges an Kot bleibt jedoch im NK liegen, was die M aber nicht zu stören scheint.

 

Video: Streit zwischen den Nestlingen

Mauersegler - Streit zwischen den Nestlingen

Am vorletzten Tag vor dem Ausfliegen kam es zwischen den beiden Nestlingen zu einer turbulenten Auseinandersetzung. Ob das normal ist oder ob es außergewöhnliche Stressfaktoren gegeben hat kann ich nicht sagen. Sie haben sich aber nicht ineinander verkrallt, wie es der Fall ist, wenn sich die M um die Nistplätze streiten (siehe Mangel an Nistplätzen).


Eine neue Saison und "Neubau" Start + Landung
Flugstudien
Mangel an
Nistplätzen
Aufzucht 2020
Teil 1/2/3/T/
Videos vom
Fliegen
Exkurs

Stand: 18.08.2020