aktive Zone am Vulkan
Turangi previousnext
aktive Zone am Vulkan
Das war der Grund für die Sperrung des Abstiegs auf der Nordseite.

Die orange bis gelbe Einfärbung der Oberfläche zeigt, dass hier viel Schwefel austritt. Der Schwefel oxidiert teilweise zu Schwefeldioxid (Gas, unsichtbar). Schwefeldioxid wird an der Luft zum geringen Anteil zu Schwefeltrioxid (flüssig) aufoxidiert. Dieses bindet sich mit dem Wasserdampf der Luft zu Schwefelsäure (winzige Tröpfchen -> Nebel). Der dadurch entstehende Nebel verteilt sich immer mehr, löst sich aber nicht auf. Insgesamt eine recht ätzende Angelegenheit.